Alle Beiträge von Michael Harengerd

Es ist vorbei! Schwarz-grüne „Koalition“ streicht das Windkraftgebiet 4a

Am 14.6. haben die beiden Parteien, die im Rat der Stadt Münster die Mehrheit haben, einen Antrag eingebracht, das Vorranggebiet 4a – nur knapp 400 m vom südöstlichen Rand der Rieselfelder entfernt – zu streichen.
Damit hat die Politik den fast 7.000 Unterschriften gegen das Gebiet 4a sowie der Online-Umfrage der WN aus dem April (84% gegen dieses Gebiet!) endlich nachgegeben – und zwar erstmals mit Naturschutzargumenten!
Wir erinnern uns: Vor gut einem Jahr (2.6.2015 im großen Saal der Stadtwerke) hatten die an Heftigkeit in den letzten Monaten deutlich gewonnenen Auseinandersetzungen begonnen. Aber erst nachdem sich die Unterschriften häuften, begann das Einlenken der Politik – auch wenn in der Begründung für die Streichung dieses Gebietes nur Naturschutzargumente vorkommen.

Wir danken jedenfalls all denjenigen, die unterschrieben haben, an dieser Stelle ganz besonders und hoffen, dass uns solche Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit einem möglichen Energiepark Hessenweg erspart bleiben!